10.09.

Unsere Schülermannschaft musste zum Auftakt in der 1. Kreisklasse beim TTC SW Elsen eine Niederlage einstecken. Nach zehn Spielen im neu eingeführten Braunschweiger System unterlagen Gideon, Lucas und Liam deutlich mit 2:8.
Dabei zeigte insbesondere Gideon bei seinem Debüt für Blau-Weiß dennoch eine starke Leistung. Er musste nur dem starken Elsener Spitzenspieler Max Braun gratulieren, war aber gegen Scheuerer und Bispink jeweils mit 3:1 erfolgreich. Auch Lucas und Liam spielten durchaus gut mit und hatten Möglichkeiten, die Partie enger zu gestalten. Doch leider unterlagen beide in ihren letzten Einzeln knapp mit 1:3, sodass die Truppe letztlich punktlos die kurze Heimreise antreten musste.
Am 21.09. steht das erste Heimspiel gegen Glehn auf dem Programm. Mit einer kleinen Leistungssteigerung und etwas mehr Glück kann dann bestimmt auch zumindest ein Zähler für unsere Youngster herausspringen!

Die Punkte für Blau-Weiß holten:
Krey (2)