26.09.

Am vergangenen Freitag startete mit der 2. Jungen auch unsere letzte Mannschaft in die neue Spielzeit. Jonas, Max, Marlon und Cihan traten die Aufgabe beim CVJM Kelzenberg sehr motiviert an und boten dem Gastgeber einen harten Kampf. Zunächst brachte das Doppel Jonas/Max die Jungs gegen Müller/Maywald in Führung und Marlon konnte mit einem 3:1 über Keutel sogar auf 2:0 stellen. Durch Einzelsiege von Max und Jonas über Müller wurde der Vorsprung auch erstmal verteidigt, doch die Kelzenberger blieben, insbesondere dank des starken Maywalds, immer auf Schlagdistanz. Das vorentscheidene Spiel lieferten sich dann Max und der angesprochene Maywald. Nach hartem Kampf hatte unsere Nummer 2 leider knapp mit 2:3 das Nachsehen, was den Gastgebern das 4:4 brachte. Im Anschluss stellte Jonas mit einem 3:0 gegen Keutel zwar nochmal auf 5:4 und damit das Remis sicher, doch Marlon war gegen Müller in drei Sätzen chancenlos, sodass sich beide Teams letztlich mit einer verdienten Punkteteilung verabschiedeten.
Am kommenden Samstag wartet gegen die SG RW Gierath das erste Heimspiel auf unsere Jungs. Wir sind gespannt, ob dann auch der erste Saisonsieg gelandet werden kann!:-)

Die Punkte für Blau-Weiß holten: Jonas/Max, Jonas (2), Max, Marlon