Der Verein

Wir stellen uns vor :

Der Tischtennisclub Blau-Weiß Grevenbroich 1939 e.V. besteht nun bereits seit rund
75 Jahren und zählt zu den ältesten selbständigen Tischtennisvereinen in NRW und ist mit
rund 160 Mitgliedern der grösste Tischtennisverein im Grevenbroicher Stadtgebiet. Unser
Hauptaugenmerk liegt auf der intensiven Unterstützung und Förderung der Jugendarbeit .
Ohne diese Aktivitität im Kinder/Jugendbereich wäre unser Verein nicht denkbar und in
seiner heutigen, erfolgreichen Form nicht existent.

Als Folge dieser engagierten Aktivität im Jugendbereich gehen wir in der laufenden Saison
mit jeweils 1er Jungenmannschaft in den 3 höchsten deutschen Jugendspielklassen an den
Start.

Im Schülerbereich nehmen wir aktuell mit 4 Mannschaften am Meisterschaftsspielbetrieb teil
, so dass auch hier für die Zukunft eine gesunde Basis geschaffen wird .
Im Erwachsenenbereich nehmen wir aktuell mit 8 Herrenmannschaften am Spielbetrieb teil ,
wobei mit der letzten Saison 2012 /2013 und 4 erzielten Aufstiegen eine der erfolgreichsten
Spielzeiten seit Vereinsbestehen hinter uns liegt.

Höhepunkt und geradezu sensationell war hier sicherlich der Aufstieg unserer
1.Herrenmannschaft von der Verbandsliga in die Oberliga. Vor allem vor dem Hintergrund
,dass diese Mannschaft fast ausschliesslich aus „Eigengewächsen“ besteht , ist dieser Erfolg
sehr hoch einzuschätzen.

Fakten TTC BW Grevenbroich 1939 e.V.:

⇒ mitgliederstärkster Tischtennisverein im Grevenbroicher Stadtgebiet
⇒ Hauptaugenmerk auf intensiver, engagierter Jugendförderung mit qualifizierten Trainern
⇒ Teilnahme von 7 Jugendmannschaften sowie 8 Herrenmannschaften am laufenden Spielbetrieb.
⇒ jeweils mit 1 Jungenmannschaft in den 3 höchsten deutschen Spielklassen vertreten
⇒ mit insgesamt 4 Schülermannschaften am Spielbetrieb vertreten
⇒ Ausrichter von 2 Tischtennis-Grossveranstaltungen pro Saison mit rund 400 Teilnehmern
⇒ Ausrichtung von rund 130 Heimspielen pro Saison